Fiat_UrbanStorys_Start.jpg

MIT VOLLGAS INS FERNSEHEN: DIE FIAT URBAN STORIES.

Um den Fiat 500 zu einem echten Kultauto zu machen, wurde er dahin gebracht, wo er hingehört: ins TV. In den 16 Sendungen – den „Fiat Urban Stories“ – standen Geschichten rund um Künstler, Sportler und Kreative im Mittelpunkt, die mit der Knutschkugel unterwegs waren. Begleitet wurde das Format von Display Ads auf den Online-Plattformen der Sendegruppe und einer Landingpage als zentralen Content-Hub.

Das Format nahm richtig Fahrt auf: 150.000 Likes, TV-Reichweite von 1,95 Prozent auf Sixx und 20.000 Registrierungen für eine Probefahrt.


Das Kampagnensetup: 16 Sendung im TV, Landingpage, Display Ads, Newsletter 
 

Kunde: Fiat
Agentur: Zum goldenen Hirschen

Task: Art Direction

Fiat_UrbanStorys_Website.jpg
Fiat_UrbanStorys_Newsletter_02.jpg
Fiat_UrbanStorys_Zeitungsbericht_01.jpg
Fiat_UrbanStorys_Zeitungsbericht_02.jpg